Seriös, transparent& nachvollziehbar

Honorar

Damit für alle Beteiligten von Anfang an Klarheit über die Kosten der zu erbringenden Leistungen besteht, fixiere ich vor Beginn einer jeden Tätigkeit die vereinbarten Leistungen und deren Vergütung schriftlich. Je nach Leistung kann das ein Maklervertrag, ein schriftliches Angebot über angesetzte Stunden und deren Stundensatz oder ein Vertrag über eine Pauschalvergütung sein.

Gutachten

Hier richtet sich die Vergütung nach der in Anspruch genommenen Leistung, die individuell verhandelbar ist. Verkehrswertgutachten und Markteinschätzungen werden in der Regel nach den Honarartabellen des Bundesverbandes öffentlich bestellter und vereidigter sowie qualifizierter Sachverständiger (BVS) abgerechnet. Die Vereinbarung eines Stundensatzes ist jedoch ebenfalls möglich.

Verkauf

Bei der Vermittlung von Immobilien fällt die sogenannte Maklerprovision an, die im Maklervertrag festgesetzt wurde. Die Höhe entspricht dem marktüblichen Prozentsatz der Kauf- oder Verkaufssumme. Im Einzelfall kann nach vorheriger Abstimmung eine Pauschalvergütung vereinbart werden.

Beratung

Immobilien- und Projektberatungen werden überlicherweise auf Stundenbasis abgerechnet. Der Stundensatz wird vorher abgesprochen.