Für Projektentwickler, Investoren &Privatpersonen

Immobilien- und Projektberatung

Immobilien- und Projektberatung

Erwerb und Verkauf – Investitionen in Immobilien binden immer eine beachtliche Summe an Kapital für den Erwerber. Dabei spielt es kaum eine Rolle, ob ein institutioneller Investor oder eine Privatperson der Käufer ist. Daher ist eine besondere Sorgfalt bei der Auswahl des Beraters wichtig. Der Transaktionsprozess muss sowohl für den Verkäufer als auch für den Käufer transparent und seriös ablaufen.

1. Beratung von Privatpersonen vor bzw. im An- oder Verkaufsprozess

Die Praxis zeigt, dass Privatpersonen, die eine Immobilien zur Selbstnutzung (Haus oder Eigentumswohnung) suchen, oft mehr als ein Jahr an Zeit benötigen, bevor sie die „passende“ Immobilie gefunden haben. Dies liegt erfahrungsgemäß weniger an den Immobilien, als vielmehr daran, dass potenzielle Erwerber zunächst die Marktstrukturen und Abläufe einer Immobilieninvestition kennenlernen müssen, bevor sie sich sicher sind, die richtige Entscheidung treffen zu können. Häufig werden an Wochenenden regelmäßig Termine für Besichtigungen von Immobilien ausgemacht und Erfahrungen mit verschiedensten Verkäufern gesammelt. Im gleichen Zeitraum steigen jedoch die Marktpreise und somit ist wertvolle Zeit verstrichen. Im Ergebnis muss oft eine höhere als die ursprünglich geplante Investition getätigt werden. Manch einer ist überfordert mit der Vielzahl an scheinbar undurchsichtigen Strukturen und wird zum ewig Zögerlichen.

Wäre es nicht hilfreich, einen unabhängigen Gesprächspartner zu haben, der weder in den Verkaufsprozess noch in den Finanzierungsprozess eingebunden ist und schlichtweg alle Verständnisfragen beantworten und über Besonderheiten der Branche oder des lokalen Marktes aufklären kann?

Ein solche Beratungseinheit dauert etwa zwischen 1,5 und 2 Stunden und wird nach einer Stundenpauschale abgerechnet, die im Verhältnis zur geplanten Investition immer als sinnvoll erachtet werden kann.

2. Mitarbeit bei Projektentwicklungen

Werden Immobilien projektiert und umgesetzt, kann der Bedarf an personeller Unterstützung vorübergehend ansteigen. Gut, wenn man in einem solchen Fall branchenerfahrene externe Mitarbeiter nach Bedarf „hinzu buchen“ kann.

Kontakt